Euro-Zahlungen in die Schweiz und nach Liechtenstein

An TARGET2 bzw. STEP2 angeschlossene Institute können alle Arten von grenzüberschreitenden Zahlungen in Euro jederzeit über das euroSIC-System in die Schweiz sowie nach Liechtenstein schnell, einfach und kostengünstig abwickeln.

Zahlreiche Finanzinstitute nutzen diese schnelle und kostengünstige Verbindung sowohl für Gross- wie auch für Kleinbetragszahlungen.

Einfach und kostengünstig

Finanzinstitute ausserhalb der Schweiz und Liechtenstein können Zahlungen mit euroSIC direkt via das TARGET2-System an über 3200 Bankstellen in der Schweiz und in Liechtenstein senden. Über das paneuropäische Zahlungssystem für Massenzahlungen STEP2 sind jederzeit die liechtensteinischen euroSIC-Teilnehmerbanken erreichbar. Da Korrespondenzbeziehungen entfallen, lässt sich der grenzüberschreitende Euro-Zahlungsverkehr kosteneffizient betreiben.

Zahlungen in Echtzeit

Standard – und das ohne Aufpreis: Zahlungen, die Valuta gleichentags noch bei der Empfängerbank sofort, endgültig und unwiderruflich eingehen. Kundenzahlungen sind bis 17.00 MEZ und Bank-an-Bank-Zahlungen bis 18.00 MEZ möglich. Dass dies unabhängig vom Transaktionsbetrag gilt, ist selbstverständlich.

Zahlungen weltweit

Von Andorra bis Zentralafrikanische Republik. euroSIC wird auch weit ausserhalb des Euroraums genutzt. Institute aus praktisch allen Ländern der Welt nutzen diese schnelle und einfache Möglichkeit für Zahlungen in die Schweiz und nach Liechtenstein.

Einfaches Handling

Für die Adressierung des begünstigten euroSIC-Teilnehmers wird der BIC verwendet. Es ist empfehlenswert, die SECB, die euroSIC-Systemmanagerin (BIC: SECGDEFF), als zwischengeschaltetes Institut anzugeben.

Reduzierte SWIFT-Kosten

Viele Institute senden ein MT103 direkt an das Institut des Zahlungsempfängers sowie eine Deckungszahlung über ihre Korrespondenten. Dadurch fallen pro Zahlung zwei SWIFT-Nachrichten an. Mit euroSIC entfallen Deckungszahlungen, so dass sich Kommunikationskosten beim Institut des Zahlers reduzieren lassen.

Erreichbare Institute

Die Abfrage IID ermöglicht die einfache Online-Suche unter anderem nach Finanzinstituten, die euroSIC-Teilnehmer und damit erreichbar sind.

Die dieser Suchmaschine zugrunde liegenden Daten können gesamthaft auch in Form des Bankenstamms heruntergeladen und den individuellen Wünschen entsprechend gefiltert werden. Schliesslich ist das elektronische Verzeichnis mit offline Abfrage-Funktionen und einer komfortablen Suchmaske eine weitere Download-Variante. Alle Stammdaten werden täglich aktualisiert.

 

Beispiel einer MT103-Kundenzahlung aus Italien in die Schweiz

Feld-Nr. Beschreibung* Inhalt
20 Sender's Reference k85cmt
23B Bank Operation Code CRED
32A Value Date/Currency/Interbank
Settled Amount
060509EUR5000,
50K Ordering Customer /k85cmt
Carrozzeria Giovanni
Milano
56A Intermediary Institution SECGDEFF
57A Account With Institution BACOCHFR
59 Beneficiary Customer /CH4309881000123456789
Horologerie du Joux,
Les Brenets
71A Details of Charges SHA
Beispiel einer MT103-Kundenzahlung aus Italien in die Schweiz

Wünschen Sie mehr Informationen oder eine persönliche Beratung? Sie erreichen uns telefonisch unter +41 58 399 4747 oder mit Online-Formular.