Payments Committee Switzerland (PaCoS)

Der Ausschuss berät und unterstützt Finanzinstitute und SIX Interbank Clearing in der Gestaltung der Produkte, des Marketings und der Kommunikation und koordiniert die Interessensvertretung in nationalen und internationalen Gremien.

Mitglieder

  • Peter Ruoss (Vorsitz)
    UBS Switzerland AG
  • Urs Reiser (stv. Vorsitz)
    Zürcher Kantonalbank (vertritt den Verband Schweizerischer Kantonalbanken)
  • Christoph Bauer
    Migrosbank (vertritt die Einzelinstitute)
  • Boris Brunner
    SIX Interbank Clearing AG
  • Nicolas Cramer
    UBS Switzerland AG
  • Erika Dingler
    SIX Interbank Clearing AG (Protokollführerin)
  • Rudolf Fischli
    Schweizerische Nationalbank
  • Thomas Hadorn
    PostFinance AG
  • Stefan Karlen
    PostFinance AG
  • Nik Notka
    Entris Banking AG (vertritt die RBA-Banken)
  • Thomas Reske
    SIX Interbank Clearing AG
  • Elmar Schnarwiler
    Credit Suisse Group AG
  • Ernst Weber
    Arizon AG (vertritt die Raiffeisenbanken)

AGr SDD

Diese Arbeitsgruppe befasst sich mit der Umsetzung des SEPA Direct Debit Scheme Rulebook auf dem Finanzplatz Schweiz.

AGr SCT

Diese Arbeitgruppe untersucht die Konsequenzen der Umsetzung des SEPA Credit Transfer Scheme Rulebook für den Finanzplatz Schweiz.

AGr Legal

Diese Arbeitsgruppe untersucht die rechtlichen Rahmenbedingungen und Verpflichtungen, die sich für den Finanzplatz Schweiz durch die SEPA-Teilnahme ergeben.

AGr 20022 Payments CH

Diese Arbeitsgruppe erstellt Empfehlungen für den Einsatz von ISO 20022 Zahlungsverkehrs-Meldungen für den Finanzplatz Schweiz.

AGr Belege

Die Arbeitsgruppe erarbeitet alle Grundlagen für einen neuen einheitlichen Beleg für den Finanzplatz Schweiz.

AGr Migration ZV CH

Die Arbeitsgruppe schafft die Grundlagen für eine Harmonisierung des Schweizer Zahlungsverkehrs auf ISO 20022 und Annäherung an europäische Regelungen in den Bereichen Überweisungen, Lastschriften und Belege.

AGr Kommunikation Migration ZV CH

Diese Arbeitsgruppe bildet das verantwortliche Gremium für alle Kommunikationsvorhaben innerhalb des Programms «Migration ZV CH». Sie gewährleistet, dass sämtliche Kommunikationsbedürfnisse des Programms sowie der aufgeführten Projekte und deren Anspruchsgruppen konzipiert, koordiniert und aufeinander abgestimmt umgesetzt werden.

AGr EBICS

Die Arbeitsgruppe behandelt die einheitliche Verwendung des Kommunikationsstandards EBICS auf dem Finanzplatz Schweiz.

AGr e-Commerce Payments

Die Arbeitsgruppe stellt sicher, dass aktuelle Entwicklungen (Produktinnovationen, Wettbewerb, Markt-Rechtsfragen etc.) im europäischen und weltweiten Zahlungsverkehr hinsichtlich allfälliger Auswirkungen für den Finanzplatz Schweiz identifiziert werden.